Jeeves – Epischer RepBot

Da weder mit Cataclysm noch Mists of Pandaria ein neues Rezept für einen Repbot ins Spiel kam, ist Jeeves nach wie vor der beste Rep-Bot.

Das Rezept erspielt man sehr schnell. Man muss jedoch, falls man sonst nicht herankommt, in alten Instanzen weitere Baupläne der verbrauchbaren Repbots „farmen“. Auch das geht sehr zügig und wir wollen Euch das Zusammensuchen der Informationen erleichtern.

Der Bauplan selbst:

Die höchste Dropchance hat Bauplan: Jeeves in Ulduar. Man kann aber auch Bibliothekswächer in den Sturmgipfeln oder die Hallen des Steins versuchen. In den Hallen des Steins (heroisch) hatte der Dritte abbaubare Mob die Pläne in den Taschen.

Die kleinen Baupläne:

Feldreparaturbot 74A

Um den Bauplan zu bekommen ist ein Besuch in den Schwarzfelstiefen nötig. Das Rezept liegt neben Golemlord Argelmach. Am einfachsten erreicht Ihr diesen Boss mit Düsterbräus Fernbedienung. Nach der Nutzung in das Gasthaus, dann rechts über die Brücke. Im nächsten Raum steht er bereits. Natürlich kann man auch den normalen Weg in die Instanz nehmen.

Feldreparaturbot 110G

Diese Pläne bekommt man von Analysator der Gan’arg im Schergrat (BC). Ein Spawnpunkt war ausreichend.

Konstruktionsset: Schrottbot

Den Bauplan erlernt man durch die Quest Die Prototypenkonsole in den Sturmgipfeln, die AFAIK keinerlei Ingiskill Vorraussetzungen hat. Gestartet wird die Quest bei SCHROTT-E.

Die Reagenzien

Nun kann es teuer bzw. aufwendig werden. Zur Herstellung von Jeeves benötigt Ihr

Viel Spaß

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.